Category Archives: Aus dem Leben gegriffen …

Gedanken über das Leben, Beobachtungen, “Gottes Stimme im Alltag erkennen” – darum geht es hier. Zeichen von GOTTES Liebe finden sich überall in unserem Leben!

Gebet in großer Not

Gott – HILFE! Advertisements

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | 1 Comment

Antworten auf kritische Fragen an den Glauben

Eine kurze Antwort in einer anregenden Diskussion über den Glauben. Tut mir leid für die Stellen, wo es nicht sauber argumentiert ist – aber ich hab einfach ein bisschen Stress im Moment. Stehe für Rückfragen gern zur Verfügung. Wie gehen … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | Leave a comment

Europa auf dem linken Auge blind?

So, mir reicht es wieder einmal ein bisschen. Auf Facebook ist – gerade auch im Vorfeld von bestimmten Wahlen – wieder einmal ein verstärkter “Kampf der Ideologien” festzustellen. Zumindest kommt mir das so vor. Und dann passiert es heutzutage schnell, … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | 4 Comments

Wenn Gott dir eine Auszeit gibt …

So, heute startet das Fasten-Gebets-Projekt “7 Wochen Gebet für das Land” zum Thema “Die Einheit der Kirche” … und anstatt ganz aktiv in den Aschermittwoch zu starten, lieg ich im Bett. Mein geplanter “Gebetsspaziergang” fiel einer Mittelohrentzündung zum Opfer, genauso … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | 3 Comments

Man sagt: Wer nichts weiß …

… muss alles glauben! Aber umgekehrt gilt doch auch: Wer nichts glaubt, muss alles wissen! Und ob das möglich ist …

Quote | Posted on by | Leave a comment

(Nicht-)reaktionen von Politikern auf Anfragen wegen Spätabtreibungen

Vor einer Woche schrieb ich an die Klubobleute der Parlamentsparteien folgende Email – der zugrunde liegende Sachverhalt war eine eventuelle Trendwende bei Spätabtreibungen: Sehr geehrte Klubobleute der Parlamentsparteien, seit Jahren wünschen sich viele Menschen eine Diskussion über die geradezu barbarische … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | Leave a comment

Diskussionsverweigerung im Bundesministerium für Gesundheit?

Ebenfalls letzte Woche schrieb ich folgende Email an unsere Bundesministerin für Gesundheit, Fr. Sabine Oberhauser (ausgehend von folgendem Sachverhalt: Trendwende bei Spätabtreibungen?!“) Sehr geehrte Frau Bundesministerin Oberhauser, vor allem anderen möchte ich Ihnen die besten Wünsche für Ihre Genesung aussprechen … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | 2 Comments

BioUNethik-Komission in Österreich?

Die so genannte Bioethik-Kommission empfiehlt, Sterbehilfe in bestimmten Fällen straffrei zu stellen. Also, um genau zu sein, geht es um die BEHILFE zum SELBSTMORD. Also natürlich nur, wenn es freiwillig ist. Aber wie überprüft man die Freiwilligkeit? Die momentane gesetzliche … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ..., Ethik und Medizin | Leave a comment

Trendwende bei Spätabtreibungen?

Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Seit vielen Jahren beten Christen gegen den unmenschlichen Umstand an, dass in Österreich lt. § 97 Abs. 1 Ziffer 2, 2. Fall des StGB des so genannten “Abtreibungsparagraphen” ungeborene Kinder mit einer Behinderung bis … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ..., Ethik und Medizin, Gebet für das Land | Tagged , , , , , | 3 Comments

Sei ein “Antiheld”

Viele Menschen wünschen sich “ein Held” zu sein, man wäre gerne stark, edel, mutig und entschlossen. Kennt ihr diesen Traum? Die Realität sieht oft anders aus, man fühlt sich schwach, egoistisch, feige und zögerlich. Man denkt von sich selbst, dass … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | Tagged , | 1 Comment