Gottes Süßigkeiten …

psalm119
Können die Worte der Bibel wirklich “süßer als Honig” sein? Oftmals kommen uns die alten Geschichten und Erzählungen doch eher trocken und staubig vor – eher wie Knäckebrot als wie Honig! Der Schreiber dieses Psalms scheint überzeugt davon zu sein – und meine Erfahrung ist es, dass es sogar noch ganz andere “Geschmacksrichtungen” gibt! Da stößt mir ein Bibelwort bitter auf, wo ich selbst unbereinigten Stellen in meinem Leben habe. Da beiße ich in den “sauren Apfel” wenn Gott mich auf den Balken in meinem Auge hinweist, den ich vor lauter Splitter in den Augen anderer nicht gesehen habe. Da spüre ich Salz in unverheilten Wunden, wenn Gott seinen Finger genau an die Stelle legt, die schon lange schmerzt – um genau hier mit seiner Heilung zu beginnen!

Sein Wort ist mehr als nur ein alter Schinken – es ist ein reichhaltiges Mahl! Jesus selbst sagt ja: “Der Mensch lebt nicht von Brot allein, sondern von jedem Wort, das aus Gottes Mund kommt!” (Nachzulesen in Matthäus, Kapitel 4 Vers 4). Ich möchte euch in den kommenden Wochen einladen, ein bisschen etwas von diesem “Lebensbrot” zu kosten! Es lohnt sich! Die nächsten Wochen werde ich jeden Tag meine persönliche “Bibellese” mit euch teilen! Vielleicht sind auch für dich wertvolle Gedanken oder Impulse für dein Leben dabei!

Gebet: Lieber Vater im Himmel, danke, dass du uns dein Wort gegeben hast damit wir wirklich satt werden! Sprich du durch dein Wort zu uns, lass es uns “süßer sein als Honig” – ich wünsche mir so sehr, dass deine Worte in mein Leben hineinsprechen! Lass uns durch dein Wort die “falschen Wege” erkennen und leite uns auf einem guten Weg!

Amen!

Advertisements
This entry was posted in Lebensbrot. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s