Monthly Archives: February 2014

Scheidung? NIE!

Anlässlich des 70. Hochzeitstages wird der Ehemann in einem Interview von einem jungen Reporter befragt.  “Sagen Sie mal,” kommt dem Journalisten die Frage aus “SIEBZIG Jahre verheiratet! Das klingt ja unglaublich – haben Sie in all den Jahrzehnten denn kein … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | 1 Comment

Das Ende der Toleranz?

ACHTUNG: Dieser Artikel ist eine Antwort auf den Beitrag in der FAZ von 15.2.2014 (zu finden HIER)! Der Autor Stephan Niggemeier nimmt Bezug auf die “Maischberger-Runde” im ARD, in dem angeblich die Homophoben, also all jene, die sich nicht mit … Continue reading

Posted in Standpunkte | 10 Comments

Zitat von Sartre (angeblich)

Ich fühle mich nicht wie ein in der Welt aufgetauchtes Staubkorn, sondern wie ein erwartetes, hervorgerufenes, präfiguriertes Wesen. Kurz, wie ein Wesen, das nur von einem Schöpfer kommen zu können scheint. Spannendes Zitat des doch recht bekannten Atheisten Sartre! Aus … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | 3 Comments

Investition in Menschen!

Vor einiger Zeit habe ich ein kleines “Experiment” durchgeführt – 30 Tage lang die Weisheit Salomos aus dem Buch “Prediger” für den Alltag entdecken! Das Thema von “Tag 8” war “Kapitalanlage auf Empfehlung von Salomo” – damals stellte ich das … Continue reading

Posted in Aus dem Leben gegriffen ... | 3 Comments