Ein Witz gegen den “Gender-Wahn”

Baby,Schwanger,pregnant,Babyfüsse,Babyfüsschen

Katrin Schindler / pixelio.de

Neben der Entbindungsstation liegen zwei neugeborene Babys nebeneinander in ihren Bettchen. Da sagt das eine Baby zum anderen (in BABYSPRACHE natürlich): “Du, weißt was? Ich bin ein Mädele und du a Bubele!” Daraufhin zieht das angesprochene Baby die Augenbraue hoch und meint erstaunt: “Ja, woher weißt du dass denn so genau?”

Das Mädele zieht mit einer gekonnten Bewegung die Decken von sich und ihrem Gesprächspartner weg: “Schau her” deutet sie nach unten,

“du hast blaue Sockelen an und ich rosafarbene …”

 

Advertisements
This entry was posted in Christenwitze and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s