Ein Atheist im Museum

Quelle:  onlinekunst.de

Quelle:
onlinekunst.de

Ein Atheist geht mit einem Freund ins Museum. Er bleibt lange vor Rubens Gemälde der “Heiligen Familie” stehen und betrachtet das Bild. Schließlich wendet er sich an seinen Begleiter: “Siehst du, so verlogen sind diese Christen! Da behaupten sie seit Jahrhunderten Maria und Joseph seinen bettelarm gewesen, hätten nicht mal genug Geld für ein Wochenbett gehabt sondern konnten ihr Kind nur in einem Stall zur Welt bringen …

… aber um sich von Rubens MALEN zu lassen, dafür hatten sie plötzlich das Geld??

Advertisements
This entry was posted in Atheistenwitze, Lachen mit Gott and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Ein Atheist im Museum

  1. Pingback: Ein Atheist im Museum |

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s