Die Stimme Gottes hören …

Ein Mann beschließt, frühmorgens aufzustehen um Eisfischen zu gehen. Er geht also mit der Spitzhacke auf das Eis und fängt an, ein Loch zu schlagen. Da hört er eine gedämpfte Stimme von oben, die sagt: “Hier gibt es keine Fische!” Verwirrt schaut der Mann auf, denkt sich aber: “Das habe ich mir wohl nur eingebildet” – ist ja auch noch ein bisschen verkatert von gestern … Also schlägt er weiter auf das Eis. Da hört er nochmals die Stimme von oben, nun etwas lauter: “Hier gibt es KEINE FISCHE!”

Nun ist sich der Mann sicher, die Stimme tatsächlich gehört zu haben. Andächtig sinkt er auf die Knie, hebt den Blick und fragt: “HERR, bist du´s?” – Antwort von oben: “Nein verdammt, ich bin der Sprecher des Eisstadions!”

Advertisements
This entry was posted in Christenwitze, Lachen mit Gott and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s